Neuwahl des Ortsvorstandes

Bei der im Weingartener Hotel „Altdorfer Hof“ unter der Leitung des Kreisvorsitzenden Benjamin Boos abgehaltenen Versammlung gab zunächst der Vorsitzende des Ortsverbandes Weingarten, Bernd Großmann, für die Jahre 2009-2011 seinen Rechenschaftsbericht ab:

Vier Wahlen prägten die Aktivitäten des Ortsverbandes und der Dank galt den engagierten Mitgliedern, den Jungen Liberalen und vor allem dem „hauseigenen“ Landtagskandidaten aus Berg, Benjamin Strasser, der mit seinen 23 Jahren eine beeindruckende Kampagne absolvierte. Der seit 22 Jahren jeden letzten Mittwoch im Monat stattfindende „Liberale Stammtisch Weingarten“ und verschiedene politische und kulturelle Veranstaltungen wie zum Beispiel die Reihe „Liberalismus und Kunst“ wurden herausgehoben.

Bei den anschließenden Vorstands-Neuwahlen wurden Bernd Großmann als Vorsitzender sowie die beiden gleichberechtigten Stellvertreter Jürgen Bader und Stephan Dörrer wiedergewählt.

Als Beisitzer fungieren Wilfried Deyle und Dr. Michael Kalb, Ehrenvorsitzender ist Dr. Robert Silbereisen.

Der alte und neue Vorsitzende bedankte sich für das erhaltene Vertrauen und gab den Dank umgehend an die Aktiven, so auch an den ausgeschiedenen Beisitzer Sigurd Riedmayer, weiter.

Im Schlusswort forderte Bernd Großmann die Anwesenden auf, gerade in politisch schwierigen Zeiten an der Basis, in Freundeskreisen, im gesellschaftlichen und politischen Bereich nicht nachzulassen, die Erfordernis liberalen Werte zu vermitteln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s